Saugübung der JF

An einem der vergangenen Übungsdienste hat die Jugendfeuerwehr Löschwasser aus der Alster gefördert. Nach dem Zusammenkuppeln der Saugschläuche und dem Sichern durch Leinen und Knoten konnte auf der Wiese der Löschangriff mit drei Strahlrohren und einem Wasserwerfer erfolgen.