Kinder- und Jugendarbeit

Auch wer noch zu jung für den aktiven Dienst in der Einsatzabteilung ist kann in der Feuerwehr viel Spaß haben und sogar noch dabei spielerisch lernen. 

Wer zwischen 10 und 17 Jahren alt ist kann in der Jugendfeuerwehr viel Spannendes erleben.

Außerdem gibt es das Angebot der Brandschutzerziehung, bei dem ganze Schulklassen die Feuerwehr für einen Tag besichtigen dürfen und ganz viel Spaß haben.